Weihnachtspause?

Die Fütterungsversuche gehen nach den Weihnachtsferien weiter. Die SchülerInnen haben somit Pause vom Messen und Dokumentieren, die Insekten hingegen werden weiterhin gefüttert. Die Hauptfutterquelle – Haferflocken – ist gleichzeitig Bodengrund und somit reichhaltig vorhanden. Für die Wasseraufnahme brauchen die Larven aber ein frische Stück Karotte von Zeit zu Zeit.

20151223_114524

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2015/12/24/weihnachtspause/