Unser furioser Start

Wir haben unseren Versuch (Mehlwürmer mit verschiedenem Tierfutter zu füttern) gestartet.

Dazu haben wir die Mehlwürmer in zwei Schalen geteilt. In jede Schale haben wir eine Karottenscheibe und jeweils 50 Gramm Hunde- oder Katzenfutter gegeben. Danach haben wir aus jeder Schale 3 Würmer markiert und abgewogen um beobachten zu können wie sie im Futter wachsen.

Die erste Messung beginnt am Montag. 🙂

b35fbeb0-839d-42f8-84e7-9ceb4d6ead815140cc35-b199-4344-85c8-c21b67d61a15 781ef273-2170-48f1-b95a-475b41312284

Bild: oben links Katzenfutter, oben rechts Hundefutter, unten “Der furiose Wurm”-Team

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2016/06/03/unser-furioser-start/