Die zu verdauenden Hypothese

Hypothese:

Die Mehlwürmer werden sich erst in Richtung der gemörserten Sonnenblumenkerne bewegen, wenn sie Durst haben. Die Flüssigkeit, die die Mehlwürmer brauchen, ist nämlich in den Kernen vorhanden. Sie bleiben jedoch beim Mehl, um ihren Hunger zu stillen, denn die Larven lieben Stärke.

 

Und zum Schluss:

Unsere Testpersonen haben genau so gehandelt, wie wir es vermutet haben. Und das bei allen drei Tests.

Das Kochteam ist natürlich sehr erleichtert, das es ihren Gästen gemundet hat und verabschieden sich von ihren Gästen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2016/06/16/die-zu-verdauenden-hypothese/