Sie leben noch!

Reglos lag sie da. Die Wasserschale war leer. Auch durch rütteln des Behälters bewegten sie sich nur wenig.

So ging es den Mehlwürmern am Montag dem 12.12., als wir sie wieder das erste Mal nach dem Wochenende besuchten. Wir befürchteten schon, unsere Mehlwürmer seien dehydriert. Aber nachdem wir ihnen neues Wasser gegeben haben, gewannen sie ihren Bewegungsdrang zurück. Sie leben noch!

Wir Menschen trinken, wenn wir scharf gegessen haben, viel, um die Schärfe zu neutralisieren. Aber interessant ist, dass die Mehlwürmer, welche der grössten Schärfe ausgesetzt war, am wenigsten Wasser getrunken haben. Die Würmer, welche reine Riceflakes zum essen hatten, tranken am meisten und währen fast verdurstet.

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2016/12/15/sie-leben-noch/