Verpuppung Teil 2

Es hat sich nun ereignet. Sowohl bei den Erdnuss-Mehlwürmern als auch bei den Reis-Mehlwürmern ist ein Neuzugang für die Puppen entdeckt worden.

Nun befinden sich in dem Behälter der Erdnuss-Mehlwürmer 16 Larven und 4 Puppen. In dem Behälter der Reis-Mehlwürmer befinden sich 19 Larven und 1 Puppe.

Das Gewicht der Erdnuss-Mehlwürmer ist von 3.239 Gramm auf 3.324 Gramm gestiegen und hat somit einen Anstieg von lediglich 0.085 Gramm. Das Gewicht der Reis-Mehlwürmer hat sich über nacht von 2.545 Gramm auf 2.666 Gramm gesteigert und hat einen Sprung von 0.121 Gramm gemacht.

Die Larve ist in diesem ungünstig geratenen Foto nur schwer zu erkennen. Doch wenn man an am unteren Rand des Behälters relativ mittig schaut kann man die Larve erkennen, welche sich durch ihre hellere Farbe von der Masse abhebt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2017/06/21/verpuppung-teil-2/