Ein kleiner Erfolg

Heute haben wir die Mehlwürmer erneut gewogen und erkannt, dass diejenigen, die Styropor als Futter hatten, ein bisschen zugenommen und sehr aktiv waren. Jedoch konnten wir im Styropor keine Löcher erkennen, was bedeuten würde, dass sie etwas anderes gegessen haben, aber wir werden morgen das Gewicht des verbliebenen Styropors messen und erkennen dann, ob sie ihn gegessen haben.

Die Mehlwürmer mit dem herkömmlichen Futter haben ein wenig abgenommen, während die Mehlwürmer mit dem Plastik als Futter bei gleichem Gewicht blieben. Einer von ihnen war aber sehr steif und hat sich kaum bewegt. Es könnte sein, dass dieser morgen tot sein wird. Folgend noch ein Bild von diesem Mehlwurm.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2018/01/18/ein-kleiner-erfolg/