Tag 1 – Wie alles began

Heute (Montag, 13.1.2020) zogen die Mehlwürmer in ihr neues Zuhause.

Wir füllten zwei Boxen mit Haferflocken, die einte mit blau gefärbten Futter, die andere mit normalen. Wir haben zu beiden Boxen auch noch je ein Karottenstück dazugegeben, sodass die Mehlwürmer auch Flüssigkeit durch ihre Nahrung zu sich nehmen.

Nun waren die Mehlwürmer bereit für ihren Umzug. In jedem Lebensraum wurden 7 Mehlwürmer angesiedelt.

Um das Ersticken den Mehlwürmer vorzubeugen, wurden zum Schluss noch 5 Luftlöcher in die Deckel gestochen.

Nun heisst es warten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2020/01/13/tag-1-wie-alles-began/