Tag 4 Die grosse Veränderung

15.1.2020


Als wir heute vorbeischauten in unsere Mehlwürmer WGs haben wir in der Mangobox einen Toten gefunden. In der Haferbox sind noch alle top munter und bei der Apfelbox waren wir uns nicht ganz sicher ob zwei von den Mehlwürmern noch leben oder nicht. Wir haben die kritischen Fäll der Apfelbox trotzdem in die Messung mit einbezogen. 

Haferbox:0.686g

Mangobox:0.667 (Messungen ohne den toten Mehlwurm)

Apflebox: 0.669 

In der Haferbox und der Mangobox haben wir je eine Puppe gefunden das heisst dass diese Mehlwürmer jetzt in einem anderen Stadium sind und in ein paar Wochen zu Käfern werden. In der Apfelbox haben wir zwei dieser Puppen gefunden. 

Wenn wir die Messdaten vom Montag nehmen sehen wir das die Mehlwürmer wieder leichter geworden sind das hat damit zu tun das die Puppen meistens leichter sind als die Mehlwürmer. Aber es ist positiv das die Mehlwürmer zu Puppen wurde weil das heisst das sie schneller in diese Stadium kommen könnten. 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2020/01/16/tag-4-die-grosse-veraenderung/