Beiträge des Autors

Fazit Futterverwerter

Das Mehlwurmprojekt war ein kleineres Projekt. Das bedeutet aber nicht, dass davon weniger gelernt werden konnte. Neu war vorallem der Umgang mit lebendigen Versuchstieren. Versuche mit Metallen, Karton, verschiedenen Substanzen und Lösungen wurden schon gemacht. Doch mit Lebewesen wurde noch nie gearbeitet. Die Ergebnisse des Versuchs sind nicht eindeutig, da der Versuch mehrmals durchgeführt werden …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2020/01/18/fazit-futterverwerter/

Donnerstag der 16.01.20

Die zwei Terrarien wurden ausgeräumt und gesäubert. Die Mehlwürmer wurden für die Messungen separiert. Um die Nahrung zu messen hat man die Unterschlupfmöglichkeiten herausgenommen. Unter der Woche wurden die Terrarien angeschaut um herauszufinden, ob alles so läuft wie man wollte. Dies war der Fall, man hatte keine Schwierigkeiten und die Mehlwürmer sind den Augen zu …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2020/01/16/donnerstag-der-16-01-20/

1. Tag: Donnerstag 09.01.2020

Am ersten Versuchstag wurde für 40 Mehlwürmer ein Zuhause gebaut. Sie bekamen zwei Terrarien mit Nahrung, Flüssigkeit und Orten zum Verstecken. Nahrung: Die Mehlwürmer werden einmal mit Vollkorn Haferflocken und im zweiten Versuch mit Dinkelflocken gefüttert. Für die Wasserzufuhr wurden Äpfel verwendet. Ein Apfelstück wird hineingegeben und ein Apfelstück wird ausserhalb des Terrariums gelegt. Die …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2020/01/09/1-tag-donnerstag-09-01-2020/

Futterverwertung von Mehlwürmern

In unserem Versuch wird untersucht, wie viel des gefressenen Futter als Gewicht zugenommen wird. Die Insekten, mit welchen der Versuch gemacht wird, heissen Zophobas morio. Es wird in einer Zeitspanne von weniger als zwei Wochen gemessen. Sie werden in einem Terrarium bei etwa 30° Celsius gehalten. Da sie kein direktes Licht mögen, werden sie im …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2019/12/19/futterverwertung-von-mehlwuermern/