Kategorie: Eiweissfütterung

Interpretation

Den rasanten Anstieg des Gewichts in den ersten Tagen erklären wir uns damit, dass den Mehlwürmer mehr Futter zur Verfügung stand,dies vor allem, weil sie mehr Platz hatten. Bei der Kontrollgruppe erfolgt nach der dritten Messung ein leichter Abstieg, welchen man auf Messungenauigkeit zurückführen könnte, da der Unterschied zwischen den Messungen nur 0.005g war. Allerdings …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2016/01/05/interpretation/

Messergebnisse

Wie auf diesem Diagramm sehr gut ersichtlich ist, nimmt das das durchschnittliche Gewicht in allen Gruppen mehr zu, bis etwa zur dritten Messung. Danach nimmt es bei jeder Gruppe etwas ab, bis es schliesslich über die zwei Wochen der Ferien wieder ansteigt. Da wir in den ferien nicht messen konnten, ist die Kurve zwischen der vierten …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2016/01/05/messergebnisse/

Messungen 2 und 3

11.12.15, Freitag: Bodybuilder: 0,80g : 10 = 0,08g (=pro Wurm) Karies: 0,95g : 10 = 0,095g (=pro Wurm) Kontrollgruppe: 0,9g : 10 = 0,09g (=pro Wurm) Nach der Messung haben wir nochmals  5g Zucker und 5g Proteinplver gefüttert.   14.12.15, Montag: Bodybuilder: 1,25g : 10 = 0,125g (=pro Wurm) Karies: 1,15g : 10 = 0,115g (=pro …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2015/12/15/messungen-2-und-3/

Einzug ins neue Zuhause (8.12.15)

Durchführung: Heute haben wir das Experiment mit den Mehlwürmern gestartet. Wir haben zuerst in 3 Plastikschalen für Insekten je 5g Streu (Hobelspäne für Haustiere) getan. Dazu kamen dann je 30g Haferflocken und ein Stück Karotte, welches etwa 5mm lang war. Die 1. Plastikschale dient als Kontrollgruppe, ihr haben wir keine Nahrungszusätze hinzugefügt. Der 2. Plastikschale (Kariesgruppe) haben …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2015/12/08/einzug-ins-neue-zuhause-8-12-15/

Ergänzungsfutter

Wir füttern alle unsere Mehlwürmer mit dem gleichen Grundnahrungsmittel, dieses besteht aus Haferflocken und Karotten (Karotten dienen zur Flüssigkeitszufuhr). Einen Teil der Mehlwürmer füttern wir mit Eiweisspulver und mit dem Grundnahrungsmittel. Einen anderen Teil der Mehlwürmer füttern wir mit Zucker und dem Grundnahrungsmittel. Wir führen auch noch eine Kontrollgruppe welche nur mit dem Grundnahrungsmittel gefüttert …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2015/12/01/ergaenzungsfutter/

Idee

Als Grundnahrungsmittel verwenden wir Haferflocken und Karotten um die Flüssigkeitsaufnahme zu gewährleisten.   1.Gruppe (Bodybuilder): Grundnahrungsmittel Eiweisspulver 2.Gruppe (Karies): Grundnahrungsmittel Zucker 3.Gruppe/Kontrollgruppe: Grundnahrungsmittel   Wir  wollen überprüfen, wie sich der Zucker und das Eiweisspulver auf das Gewicht der Mehlwürmer auswirkt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2015/12/01/idee/