Kategorie: Süsssalzig

Resultate

Nach zwei Wochen geht unser Mehlwurm-Experiment zu Ende. Hier findet ihr unsere Resultate:   Die Mehlwürmer in fettiger Umgebung haben mit Abstand am meisten an Gewicht zugelegt, wie man in der Grafik (Diagramm 1) gut erkennen kann. Sie haben als die leichteste Gruppe angefangen und sich in den folgenden 14 Tagen dann schnell ganz nach …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2017/11/17/resultate/

Der Abschied

Es ist nun zwei Wochen her, seit unsere Mehlwürmer in ihr neues Habitat eingezogen sind. Es wird Zeit unsere Zophobos in ihren verdienten Ruhestand zu entlassen und uns nach einer schönen Zeit von ihnen zu verabschieden. Die letzten Messresultate lauten wie folgt: Fettig: 16.80g Salzig: 16.40g (nur 20 Mehlwürmer) Süss: 16.35g   Im Zuge der …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2017/11/16/der-abschied/

Der Alltag der Mehlwürmer

Am Montag dem 13.11.2017. war es wieder so weit, das Gewicht der Mehlwürmer zu bestimmen. Dieses Mal ergaben sich die folgenden Werte: Fettig: 16.95g Salzig: 16.30g Süss: 16.40g Wie bereits am letzten Montag festgestellt wurde, waren die Mehlwürmer mit fettiger Ernährung wieder die einzigen, welche an Gewicht zulegen konnten. Dieses Mal waren es allerdings bloss …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2017/11/16/der-alltag-der-mehlwuermer/

„survival of the fittest“ gilt auch für Zophobas

  Nachdem die Mehlwürmer nun eine ganze Woche in ihrem neuen Lebensraum verbracht hatten, wurde eine weitere Messung am Donnerstag den 09.11 durchgeführt. Dabei kam man auf folgende Ergebnisse. Fettig: 16.90g Salzig:16.40g (nur 20 Mehlwürmer) Süss: 16.45g Die Mehlwürmer mit der fettigen Ernährung hatten weitere 0.55g, also seit Versuchsbeginn insgesamt 0.9g zugenommen. Die Mehlwürmer mit …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2017/11/16/survival-of-the-fittest-gilt-auch-fuer-zophobas/

Die ersten Tage

  Am Montag dem 06.11.2017, also vier Tage nach Versuchsbeginn wurden alle Mehlwürmer mit den folgenden Resultaten gewogen: Fettig: 16.35g Salzig: 16.40g Süss: 16.20g Die Mehlwürmer, welche sich salzig beziehungsweise süss ernährt hatten, verloren 0.2g beziehungsweise 0.15g an Gewicht. Des Weiteren bewegten sich die Mehlwürmer mit der salzigen Ernährung nur sehr träge bis gar nicht. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2017/11/09/die-ersten-tage/

Planungen zur Züchtung von Zophobas

  Fragestellung: Bei welcher Geschmacksrichtung nehmen die Mehlwürmer am meisten zu? Hypothese: Es wird angenommen, dass sich die Mehlwürmer im fettigen Nährboden am besten und am schnellsten entwickeln können, da ihre Nahrung am energiereichsten ist. Die Zophobas, welche sich von Salzbrezeln ernähren, sollten am wenigsten zunehmen, vielleicht sogar abnehmen. Das denken wir, weil ihnen das viele …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://insekten.a-etna.ch/2017/11/02/planungen-zur-zuechtung-von-zophobas/